Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Montag, 23. April 2018

Sorry

Hi there,

to all my English Followers.
Next month there will be a chang of the law 
for all European internet users
regarding the data protection and saftyness.
Therefore I have to make a few changes 
here in my blog to keep it safe.
I need to  take most Java-Scripts off,
no more counters or translators,
no more "falling stars" or "snowflakes" 
and all this kind of things.
If I find time enough I will start writing in 2 languages again,
but not all the time I guess.
Please accept my apologies,
if you find it hard to understand my posts.
But the only alternative would be
not to continue blogging anymore.

I also keep only safe blogs in my following list.
If you switch to have a safe blog,
I will keep you in my reading list.
You see that your blog is safe
when there is a green lock sign and the word safe 
next to your internet address "https://www.....
To switch to HTTPS is easy 
with just one klick in your blogger set ups.

Thank you for understanding 
Have a good time 



Freitag, 20. April 2018

Sneak Peek...




Hallo zusammen,

heute darf ich ein klein wenig zeigen
von dem, was ich für "meinen Wichtel" gemacht habe.
Natürlich wird noch nichts verraten!


Das kleine Herzchen ist nun auch am Geschenk fest.
Davon hatte ich mir vor ein paar Jahren
einen kleinen Vorrat aus dem Urlaub mitgebracht. 

**Ulrike** feiert im Mai ihren 6. Blog-Geburtstag 
und hatte zum Mitmachen aufgerufen.
Ich bin so gespannt, 
was alles tolles gewerkelt werden wird
und hoffe, meinem "Wichtel" gefällt,
was ich mir für sie ausgedacht habe.

Laßt es euch gut gehen

Sonntag, 15. April 2018

Mit heißer Nadel genäht....


Hallo zusammen.

Mit heißer Nadel genäht....
....oder wie eine Patchworkerin ihren alten Waschkorb repariert.
Ohne Worte...


Laßt es euch gut gehen.


Samstag, 14. April 2018

Dosenphilie?


Hallo zusammen,

gerade habe ich festgestellt,
dass ich an  "Dosenphilie" leide.
Besonders kleine Blechdosen 
kann ich einfach nicht wegwerfen.
Oben waren es leere Pfefferminzbonbon-Dosen.
Aber auch andere leere Dosen 
sammeln sich bei mir schnell an.


Dann werden sie ein wenig angeschliffen 
und mit Farbe verziert.
(Ich verwende gerne wasserlösliche Lackfarben aus dem Baumarkt.)


Je nach neuem Verwendungszweck
kleide ich sie noch mit Filz aus,
denn ich mag nicht, wenn es rappelt, scheppert oder klingelt.


In dieser Dose waren ursprünglich Himbeer-Drops
und in dem Herzchen unten Schokolade.


Nun beherbergen die beiden meine Quiltstecknadeln
in verschiedener Stärke.
----
Vielleicht ist es einigen schon aufgefallen,
ich habe meinen Header mal wieder geändert.
Diejenigen, die meinem Blog schon lange folgen kennen ihn.
Er zeigt euch meinen allerersten Quilt (Ausschnitt).
Wer neugierig ist auf seine Geschichte,
findet sie **hier**

Laßt es euch gut gehen



Freitag, 13. April 2018

Modulares Stricken war gestern....


Hallo zusammen,
erinnert ihr euch an den **Anfang** 
 und **hier** und **hier**? 

Nochmals ganz lieben Dank an alle,
die mir Wollreste geschickt hatten.

Nun sind beide Vorderteile und das Rückenteil fertig 
und ich muss die Ärmel dran bekommen.
Nein, ebenfalls in modularer Strickweise 
(Domino-Stricken)
und kunterbunt wollte ich sie nicht haben.
Ich werde sie dunkelblau, einfarbig stricken
und am Bündchen unten ein wenig Buntes wiederholen.
So weit der Plan.
Wie ihr seht, habe ich die Ärmel angefangen.
Sie werden nun noch in die andere Richtung 
zu passender Länge kraus rechts weitergestrickt.
Dann noch eine schmale Blende 
an Hals und entlang der vorderen Öffnung.
Wie ich sie schließe, weiß ich noch nicht.
Kommt Zeit kommt Rat....

Laßt es euch gut gehen