Herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und freue mich sehr über Kommentare und Anregungen.

Sonntag, 26. April 2015

Gifts


Hallo zusammen,

es ist schon wieder etwas her, seit ich Geburtstag hatte,
aber getroffen haben wir uns gestern,
 um noch ein wenig nachzufeiern.

Danke, meine liebsten Freundinnen, 
für den schönen Tag :o)

Hier seht ihr meine tollen Geschenke.
Ohne sich abzusprechen,
haben mir meine 3 Freundinnen 
eine Menge Wolle mitgebracht*g* 
Von * Iris * bekam ich zudem die Blatt-Topflappen geschenkt,
die schon lange auf meiner To-Do-Liste standen,
und ein "antikes" Lehrbuch mit Basiswissen für's Stricken.
Und "natürlich" war auch ein wenig Stoff unter den Gaben.
Außerdem beschenkte mich Conny
(ohne Blog und nicht stofffetzensüchtig) 
mit einer wunderschönen Kette.


Diese beiden Quilthänger von * Bruni* möchten auch gezeigt werden.
Ich wollte schon so lange welche kaufen.
Nun habe ich so schöne geschenkt bekommen!

Vielen Dank,liebe Mädels,
für die tollen Geschenke,   
den schönen Tag 
und dass es euch gibt.
:o) 


Diese schönen Stoffe durfte ich mir aussuchen,
weil ich von meinen Arbeitskolleg/Innen einen Gutschein
für mein *Lieblingsstoffhaus* bekommen hatte.
(Und ich weiß, dass ich noch einen anderen Gutschein von dort ausstehen habe :o) )

Ein kleines Herz aus Holzscheiben hat's nicht auf die Fotos geschafft. 
Das hat es sich schon in meinem Schlafzimmer gemütlich gemacht.

Einen guten Start in die Woche wünsche ich euch allen.
:o) Doris 

Samstag, 25. April 2015

Monster


Hallo zusammen,

ich bin ja ein begeisterter Pinterest-Fan.
Die Idee für diese Monster habe ich dort auch gefunden.
Es sind dienstbare Monster.
Als Türstopper machen sie sich sehr gut....


oder auch als Buchhalter Buchstützen sind sie Spezialisten....



oder sie halten den Stoff, die Zeitung oder Pläne auf dem Tisch fest.
(Sehr praktisch bei Orkanen im Nähzimmer...)


Oder du stellst die kichernden Gesellen einfach als Deko auf. 

Diese hier sind jeweils mit Sand, Reis und Körnern gefüllt.

Leider haben mich diese 3 auch schon wieder verlassen.
Auf und davon.....
Sie wohnen nun woanders und passen bei
ein paar liebe Freundinnen auf.

:o) Doris 





Donnerstag, 16. April 2015

Burg


Hallo zusammen,

bevor ich quilte teste ich immer 
an einem kleinen Probestück,
je nach dem, welches Garn verwendet wird,
ob die Fadenspannung richtig eingestellt ist.
Aus den Teststücken entstehen dann 
solche kleinen Untersetzer oder Mug Rugs 
Dieser hier wurde noch ein wenig bestickt 
und mit Resten von Schrägband eingefasst.
Er ist 10 x 13 cm klein.

:o) Doris 

Montag, 13. April 2015

Huhu




Hallo zusammen,

ja, es gibt mich noch.
Ich hatte allerdings in den letzten Tagen anderes im Sinn,
als Nähen, Internet und Bloggen.
Mein Vater mußte ein paar Tage im Krankenhaus verbringen.
Nun ist er wieder gesund und zu Hause.
----
Die kleine Tasche, die ihr hier seht,
habe ich von *** Bruni *** bekommen 
Ein schönes, stabiles,helles Garn war darin,
was sich sehr gut eignet, um Perlen oder Knöpfe etc. zu befestigen.
Die Tasche ist in meinen Lieblingsfarben
und wird demnächst ein ** Notfalltäschen ** werden.

Bruni und ich hatten einen schönen Samstag zusammen.
Herzlichen Dank, liebe Bruni.

Dies waren meine Mitbringsel:


Hä? Nee, so ist das ja noch gar nicht fertig!
Die Laschen müssen doch noch umgeklappt und angenäht werden.
Dann sieht das so aus:


Noch ein wenig Stickerei 
(oder wer mag auch etwas mehr...)


Die Sohlen unten drunter bekamen wieder Stopper-Noppen.
Und fertig sind ein paar schnelle Gäste-Slipper.


Diese sind aus dickem Filz genäht, 
aber es darf  natürlich auch Leder sein.
Da braucht Nichts versäubert werden. 
Gefunden hatte ich die Idee ** hier **


Und dieser Stein wollte  auch unbedingt bei Bruni bleiben.

Nun möchte ich noch meine neuesten Leserinnen begrüßen.
Schön, dass ihr zu mir gefunden habt und 
viel Spaß beim Lesen.

Ich wünsche allen eine schöne Woche.
LG Doris 

Montag, 6. April 2015

... und wieder auf Start.


Hallo zusammen,
Einen schönen 2. Ostertag wünsche ich euch allen.

Frische Stoffe, gewaschen und gebügelt.
Meine Freundin hat mich gebeten,
für ihre Mutter einen Quilt zu nähen.
Ihre Lieblingsfarben sind Herbst-Töne.
Also mußten meine Freundin und ich 
natürlich erst einmal einkaufen gehen.
Diese Farbpalette findet sich kaum in meiner Sammlung.
Das Patchworkmuster soll so etwas werden,
wie beim Quilt von ** meinem Sohn **.
Mal sehen, wie lange ich für diese Auftragsarbeit brauche.
LG Doris 






Sonntag, 5. April 2015

Frohe Ostern 2015


Hallo zusammen,
diese Hasen-Szene wird seit vielen Jahren immer zu Ostern aufgebaut.
Die Hasenfiguren sind gekauft, aber viele der kleinen Dinge 
sind selbst gebastelt, wie z.B. die Bäume, 
der Teich mit den Enten und Seerosenblättern,
 der Zaun und das Möhrenfeld mit den Sonnenblumen.






Wie klein das alles ist, erkennt er im Vergleich zu meinen Fingern.
Scheinbar habe ich doch schon früher 
eine Vorliebe für Winzigkeiten entwickelt. *g* 

Frohe Ostern euch allen.
:o) Doris